Angebote zu "Adam" (298 Treffer)

Kategorien

Shops

Adam Karamanlis – Golden Queen
Beliebt
1.200,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Werke von Adam Karamanlis bei Christie´s in Düsseldorf. Und nun bei Ihnen zu Hause. Exklusive Pro-Idee-Edition – erstmals großflächig von Hand übermalt. 40 Exemplare. Seit einigen Jahren setzt sich der in Düsseldorf lebende Grieche ADAM KARAMANLIS (*1977) künstlerisch mit „Schafen“ auseinander. Den Ursprung nahm das Ganze in einem Zitat von Albert Einstein: „Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.“ Seitdem hat er auf seine mittlerweile weltweit bekannte, satirische Art viele zu Mitgliedern seiner Schafherde gemacht: Die Queen, Lagerfeld, Mister Spock, Einstein, James Bond … Kaum online angeboten, sind seine Werke schon verkauft. In der Gegenwart ist er drauf und dran, von der Kö aus die Kunstwelt zu erobern. Es ist dieser einzigartige Stil, der die vermeintlich naiven Tiere salonfähig und für Kunstliebhaber so begehrenswert macht. Zahlreiche internationale Sammler warten nur darauf, dass Karamanlis ein neues Bild fertigstellt. Kaum ist ein Bild fertig, wird es ihm auch schon aus der Hand gerissen. Zunehmend werden seine Werke im Rahmen von Einzel- und Gruppenausstellungen in namhaften Galerien gezeigt – auch auf angesehenen Kunstmessen wie der artfair in Köln oder der diesjährigen artKarlsruhe. Internationale Ausstellungsanfragen liegen bereits vor. 2015 und 2016 wurden Werke von ihm bei Christie´s im Rahmen einer Charity-Auktion versteigert. Preislich bewegen sich die Original-Schafe im moderaten fünfstelligen Bereich. Humorvoller Malstil mit philosophischem Tiefgang. Seine Kunst lebt von der hohen Wiedererkennbarkeit seiner Protagonisten und von der Einfachheit, mit denen diese dargestellt werden. Jedoch steckt dahinter eine geradezu philosophische Botschaft: „Wir sind alle gleich wie die Schafe. Uns unterscheidet wenig und dennoch reicht dieses Wenige, uns zu Individuen zu machen.“ Dabei bezieht er sich augenzwinkernd deutlich auf die bunte Welt der Pop Art, mindestens ebenso stark aber auch auf die zeitgenössische Satire. Premiere exklusiv im Pro-Idee Kunstformat: Großflächig mit Goldfarbe von Hand übermalt. Die Queen also ist das Schaf, das zum Gegenstand seiner neuesten Edition erkoren wurde. Das Bild ist unverkennbar Karamanlis, sein Inhalt wiederum unverkennbar Queen Elisabeth II. Mit nur wenigen Details sticht die Porträtierte aus dem Rest der Herde heraus. Das kann kaum jemand so wie er, der daher völlig zu Recht mit immer weiter wachsener Popularität belohnt wird. Der komplette Hintergrund jedes Exemplares wird mit der Sonderfarbe Gold von Hand gemalt. Zudem bemalt der Künstler zusätzliche Bereiche individuell aus. Handsigniert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. 40 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Golden Queen“ 12-Farben-Pigmentdruck , Leinen auf Keilrahmen, Queen Elisabeth II, handübermalt, 65 x 80 x 4 cm. Limitierte Auflage 40 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Adam Marian Pete
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Marian Pete ( 1966 in Tarnowskze, Polen) ist ein deutscher Maler und Grafiker. Adam Pete wanderte 1985 von Polen nach Deutschland aus und besuchte in Fulda die Fachschule für Kunst und Gestaltung (Ferdinand-Braun-Schule Fulda), an der er 1988 sein Fachabitur machte. 1989 eröffnete er als freischaffender Künstler sein erstes Atelier und widmete sich ausschließlich der künstlerischen Arbeit. Seit 1998 lebt und arbeitet Pete mit seiner Familie in Sóller in Spanien auf Mallorca.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Adam Karamanlis – Karl Schaf 2017
Highlight
990,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Werke von Adam Karamanlis bei Christie´s in Düsseldorf. Und nun bei Ihnen zu Hause. Erste Edition – exklusiv bei Pro-Idee. 40 Exemplare. Seit einigen Jahren setzt sich der in Düsseldorf lebende Grieche ADAM KARAMANLIS (*1977) künstlerisch mit „Schafen“ auseinander. Den Ursprung nahm das Ganze in einem Zitat von Albert Einstein: „Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.“ Seitdem hat er auf seine mittlerweile weltweit bekannte, satirische Art viele zu Mitgliedern seiner Schafherde gemacht: Die Queen, Lagerfeld, Mister Spock, Einstein, James Bond … Kaum online angeboten, sind seine Werke schon verkauft. In der Gegenwart ist er drauf und dran, von der Kö aus die Kunstwelt zu erobern. Es ist dieser einzigartige Stil, der die vermeintlich naiven Tiere salonfähig und für Kunstliebhaber so begehrenswert macht. Zahlreiche internationale Sammler warten nur darauf, dass Karamanlis ein neues Bild fertigstellt. Kaum ist ein Bild fertig, wird es ihm auch schon aus der Hand gerissen. Zunehmend werden seine Werke im Rahmen von Einzel- und Gruppenausstellungen in namhaften Galerien gezeigt – auch auf angesehenen Kunstmessen wie der artfair in Köln oder der diesjährigen artKarlsruhe. Internationale Ausstellungsanfragen liegen bereits vor. 2015 und 2016 wurden Werke von ihm bei Christie´s im Rahmen einer Charity-Auktion versteigert. Preislich bewegen sich die Original-Schafe im moderaten fünfstelligen Bereich. Humorvoller Malstil mit philosophischem Tiefgang. Seine Kunst lebt von der hohen Wiedererkennbarkeit seiner Protagonisten und von der Einfachheit, mit denen diese dargestellt werden. Jedoch steckt dahinter eine geradezu philosophische Botschaft: „Wir sind alle gleich wie die Schafe. Uns unterscheidet wenig und dennoch reicht dieses Wenige, uns zu Individuen zu machen.“ Dabei bezieht er sich augenzwinkernd deutlich auf die bunte Welt der Pop Art, mindestens ebenso stark aber auch auf die zeitgenössische Satire. Editionspremiere – exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Vom Künstler übermalt. Karl Lagerfeld also ist das Schaf, das zum Gegenstand seiner ersten Edition erkoren wurde. Das Bild ist unverkennbar Karamanlis, sein Inhalt wiederum unverkennbar Lagerfeld. Mit nur wenigen Details sticht der Porträtierte aus dem Rest der Herde heraus. Das kann kaum jemand so wie er, der daher völlig zu Recht mit immer weiter wachsender Popularität belohnt wird. Jedes Exemplar wird individuell von Hand übermalt. Handsigniert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. 40 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Karl Schaf 2017“ 12-Farben-Pigmentdruck, Leinen auf Keilrahmen, Karl Lagerfeld, handübermalt, 50 x 70 x 4 cm. Limitierte Auflage 40 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Adam Ney
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Johann Adam Ney ( 3. März 1800 in Bambiderstroff, 21. Oktober 1879 in Münster (Westfalen)) war ein deutscher Bildhauer. Johann Adam Ney sticht heute vor allem als Vater der Künstlerin Elisabet Ney aus der Masse der vielen unbekannten Bildhauer des 19. Jahrhunderts. Dabei hat sie ihn gegenüber ihrer Biografin nur selten erwähnt. Johann Adam Ney, der aus einer traditionsreichen Steinmetzfamilie aus Bambiderstroff in Lothringen stammte, verließ seine Heimat in jungen Jahren. Im westfälischen Münster ließ er sich als Bildhauer nieder und wurde ein durchaus geschätzter Künstler in der Region.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Adam Karamanlis – Albert Schaf 2017
Top-Produkt
990,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Werke von Adam Karamanlis bei Christie´s in Düsseldorf. Und nun bei Ihnen zu Hause. Exklusiv bei Pro-Idee. 40 Exemplare. Seit einigen Jahren setzt sich der in Düsseldorf lebende Grieche ADAM KARAMANLIS (*1977) künstlerisch mit „Schafen“ auseinander. Den Ursprung nahm das Ganze in einem Zitat von Albert Einstein: „Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.“ Seitdem hat er auf seine mittlerweile weltweit bekannte, satirische Art viele zu Mitgliedern seiner Schafherde gemacht: Die Queen, Lagerfeld, Mister Spock, Einstein, James Bond … Kaum online angeboten, sind seine Werke schon verkauft. In der Gegenwart ist er drauf und dran, von der Kö aus die Kunstwelt zu erobern. Es ist dieser einzigartige Stil, der die vermeintlich naiven Tiere salonfähig und für Kunstliebhaber so begehrenswert macht. Zahlreiche internationale Sammler warten nur darauf, dass Karamanlis ein neues Bild fertigstellt. Kaum ist ein Bild fertig, wird es ihm auch schon aus der Hand gerissen. Zunehmend werden seine Werke im Rahmen von Einzel- und Gruppenausstellungen in namhaften Galerien gezeigt – auch auf angesehenen Kunstmessen wie der artfair in Köln oder der diesjährigen artKarlsruhe. Internationale Ausstellungsanfragen liegen bereits vor. 2015 und 2016 wurden Werke von ihm bei Christie´s im Rahmen einer Charity-Auktion versteigert. Preislich bewegen sich die Original-Schafe im moderaten fünfstelligen Bereich. Humorvoller Malstil mit philosophischem Tiefgang. Seine Kunst lebt von der hohen Wiedererkennbarkeit seiner Protagonisten und von der Einfachheit, mit denen diese dargestellt werden. Jedoch steckt dahinter eine geradezu philosophische Botschaft: „Wir sind alle gleich wie die Schafe. Uns unterscheidet wenig und dennoch reicht dieses Wenige, uns zu Individuen zu machen.“ Dabei bezieht er sich augenzwinkernd deutlich auf die bunte Welt der Pop Art, mindestens ebenso stark aber auch auf die zeitgenössische Satire. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Vom Künstler übermalt. Einen der größten Denker der Geschichte ehrt er mit einer weiteren Edition. Das Bild ist unverkennbar Karamanlis, sein Inhalt wiederum unverkennbar Albert Einstein. Mit nur wenigen Details sticht der Porträtierte aus dem Rest der Herde heraus. Das kann kaum jemand so wie er, der daher völlig zu recht mit immer weiter wachsender Popularität belohnt wird. Jedes Exemplar wird individuell von Hand übermalt. Handsigniert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. 40 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Albert Schaf 2017“ 12-Farben-Pigmentdruck, Leinen auf Keilrahmen, Albert Einstein, handübermalt, 50 x 70 x 4 cm. Limitierte Auflage 40 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Adam Marian Pete
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Marian Pete ( 1966 in Tarnowskze, Polen) ist ein deutscher Maler und Grafiker. Adam Pete wanderte 1985 von Polen nach Deutschland aus und besuchte in Fulda die Fachschule für Kunst und Gestaltung (Ferdinand-Braun-Schule Fulda), an der er 1988 sein Fachabitur machte. 1989 eröffnete er als freischaffender Künstler sein erstes Atelier und widmete sich ausschließlich der künstlerischen Arbeit. Seit 1998 lebt und arbeitet Pete mit seiner Familie in Sóller in Spanien auf Mallorca.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Adam Karamanlis – James Schaf 2017
Highlight
990,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Werke von Adam Karamanlis bei Christie´s in Düsseldorf. Und nun bei Ihnen zu Hause. Exklusiv bei Pro-Idee. 40 Exemplare. Seit einigen Jahren setzt sich der in Düsseldorf lebende Grieche ADAM KARAMANLIS (*1977) künstlerisch mit „Schafen“ auseinander. Den Ursprung nahm das Ganze in einem Zitat von Albert Einstein: „Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.“ Seitdem hat er auf seine mittlerweile weltweit bekannte, satirische Art viele zu Mitgliedern seiner Schafherde gemacht: Die Queen, Lagerfeld, Mister Spock, Einstein, James Bond … Kaum online angeboten, sind seine Werke schon verkauft. In der Gegenwart ist er drauf und dran, von der Kö aus die Kunstwelt zu erobern. Es ist dieser einzigartige Stil, der die vermeintlich naiven Tiere salonfähig und für Kunstliebhaber so begehrenswert macht. Zahlreiche internationale Sammler warten nur darauf, dass Karamanlis ein neues Bild fertigstellt. Kaum ist ein Bild fertig, wird es ihm auch schon aus der Hand gerissen. Zunehmend werden seine Werke im Rahmen von Einzel- und Gruppenausstellungen in namhaften Galerien gezeigt – auch auf angesehenen Kunstmessen wie der artfair in Köln oder der diesjährigen artKarlsruhe. Internationale Ausstellungsanfragen liegen bereits vor. 2015 und 2016 wurden Werke von ihm bei Christie´s im Rahmen einer Charity-Auktion versteigert. Preislich bewegen sich die Original-Schafe im moderaten fünfstelligen Bereich. Humorvoller Malstil mit philosophischem Tiefgang. Seine Kunst lebt von der hohen Wiedererkennbarkeit seiner Protagonisten und von der Einfachheit, mit denen diese dargestellt werden. Jedoch steckt dahinter eine geradezu philosophische Botschaft: „Wir sind alle gleich wie die Schafe. Uns unterscheidet wenig und dennoch reicht dieses Wenige, uns zu Individuen zu machen.“ Dabei bezieht er sich augenzwinkernd deutlich auf die bunte Welt der Pop Art, mindestens ebenso stark aber auch auf die zeitgenössische Satire. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Vom Künstler übermalt. DEM Geheimagenten, der wie kein anderer mit Charme, Wagemut und dem gewissen Etwas bereits mehrere Generationen in seinen Bann zieht, widmet er eine weitere Edition. Das Bild ist unverkennbar Karamanlis, sein Inhalt wiederum unverkennbar James Bond. Mit nur wenigen Details sticht der Porträtierte aus dem Rest der Herde heraus. Das kann kaum jemand so wie er, der daher völlig zu recht mit immer weiter wachsender Popularität belohnt wird. Jedes Exemplar wird individuell von Hand übermalt. Handsigniert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. 40 Exemplare. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „James Schaf 2017“ 12-Farben-Pigmentdruck, Leinen auf Keilrahmen, James Bond, handübermalt, 50 x 70 x 4 cm. Limitierte Auflage 40 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Narrenhände
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In den Nachtstunden, sehr spät nach Abschluss des Tagwerks des Zeichners,Objektkünstlers und Malers Christian Adam, sind diese frechen, witzigen, erschreckenden und frivolen Handzeichnungen entstanden. Es sind Karikaturen, Alptraumbilder, Skizzen voller erotischem Esprit, die mit übermütigem Schwung denWeg aufs Papier gefunden haben. Bevor der Sandmann zweimal klingelt, lässt der Künstler hier seinem lockeren Stift freien Lauf und hält die rasanten Ideen am Rockzipfel fest. Den ungebändigten Zeichnungen stellt Adam heitere und süffisanteKommentare zu Alltag, Gesellschaft, Philosophie und Liebesleben zur Seite.Ein unbarmherziger Zeichner und ein bissiger Aphoristiker sitzen Arm in Arm auf demselben Stuhl.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Adam Goodison – Passage V
Angebot
1.190,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Adam Goodison: Fotografien wie Gemälde – Meisterhand ohne Pinsel. Erste Edition des Künstlers. 40 Exemplare. Der Brite ADAM GOODISON transportiert das Gefühl der Malerei von Friedrich oder Monet in die Fotografie der Gegenwart. Er hat viele verschiedene Wege gefunden, für das perfekte Bild sein fotografisches Talent und seinen Blick für die idealen Bildausschnitte einzusetzen. Dabei entstehen faszinierende Werke, die jedem Vergleich mit den ganz großen Namen der Fotokunst standhalten. Experten und Kunstliebhaber schenken ihm mittlerweile die Aufmerksamkeit, die er als Künstler längst verdient hat. In England schon seit Jahren in zahlreichen Galerien zwischen London und Manchester ausgestellt, hat er zuletzt auch auf dem europäischen Festland als Künstler zunehmend Beachtung gefunden. Vor allem in Deutschland und den Niederlanden steigt die Zahl seiner Bewunderer stetig. Ausstellungen in Amsterdam und Berlin belegen dies. Als Fotograf entwickelte er schnell seine ganz eigene, charakteristische Bildsprache. Seine Werke sind das Ergebnis akribischer Konzeptarbeit. Für die Edition „Passage V“ bereiste er wochenlang die britische Insel, um eine perfekte Serie festzuhalten. Dabei beobachtete er sein Motiv zu verschiedenen Tageszeiten, um das beste Licht zu finden. Pro-Idee konnte sich seine erste Edition sichern. Die Edition wird direkt auf eine 3 mm dicke Aluminiumverbundplatte gedruckt (mit Aufhängevorrichtung). Der Druck wird unter ultraviolettem Licht ausgehärtet und so vor Sonne, Schmutz und Feuchtigkeit geschützt. Damit eignet er sich auch für geschützte Außenbereiche und Bäder. Der gebürstete Aluminium-Untergrund gibt dem Werk einen sehr besonderen Charme und durch seine matte Oberfläche entstehen sehr wenige Reflexionen. Signiert und nummeriert. Mit Echtheitszertifikat. Ein großes Werk eines immer weiter aufstrebenden Künstlers. 40 Exemplare. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Passage V“ UV-gehärteter Direktdruck auf DIBOND®, 70 x 100 x 0,5 cm. Limitierte Auflage 40 Exemplare.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Adam Bartsch
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Johann Adam Bernhard Ritter von Bartsch ( 17. August 1757 in Wien, 21. August 1821 in Wien), österreichischer Künstler und Kunstschriftsteller und Begründer der systematischen-kritischen Graphikwissenschaft. Adam von Bartsch trat 1777 als Skriptor in die kaiserliche Hofbibliothek in Wien ein, studierte unter Jacob Schmuzer an der Wiener Kupferstecherakademie den Kupferstich und wurde 1791 erster Kustos der Graphiksammlung der Hofbibliothek. Er war Ratgeber vieler namhafter Sammler, u.a. des Herzogs Albert von Sachsen-Teschen, der eine der bedeutendsten Sammlungen an Graphik und Handzeichnungen seiner Zeit zusammentrug. Im 20. Jahrhundert erfolgte die Zusammenlegung beider Sammlungen zur heutigen Albertina.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Gefährliche Junggesellen
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie sind attraktiv, erfolgreich, begehrt - und in Sachen Beziehung gebrannte Kinder. Doch nun müssen sich der Anwalt Adam, der Künstler Gray und der Industrielle Charles ihrem größten Abenteuer stellen: der Liebe. Denn jedem der drei begegnet die Frau, die imstande wäre, sein verletztes Herz zu heilen ... wenn er sie nur ließe.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Gefährliche Junggesellen
9,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie sind attraktiv, erfolgreich, begehrt - und in Sachen Beziehung gebrannte Kinder. Doch nun müssen sich der Anwalt Adam, der Künstler Gray und der Industrielle Charles ihrem größten Abenteuer stellen: der Liebe. Denn jedem der drei begegnet die Frau, die imstande wäre, sein verletztes Herz zu heilen ... wenn er sie nur ließe.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Flämische Malerei
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In seiner Abhandlung über die flämische Malerei gibt Ernst Heidrich einen intensiven Einblick in die Geschichte der flämischen Malerei und die von ihr hervorgebrachten Künstler. Dabei geht er auf das Leben und die Werke verschiedenster Maler ein, darunter unter anderem Adam Eslheimer, Adriaen Brouwer, Anton van Dyck und Peter Paul Rubens. Die Ausführungen werden von insgesamt 200 Abbildungen begleitet, die die Werke der besprochenen Künstler illustrieren.Geschlossen wird Heidrichs Abhandlung von einem übersichtlichen und praktischen Künstlerverzeichnis, das die Lebensdaten und kurze biografische Angaben über die einzelnen Maler enthält.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Flämische Malerei
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In seiner Abhandlung über die flämische Malerei gibt Ernst Heidrich einen intensiven Einblick in die Geschichte der flämischen Malerei und die von ihr hervorgebrachten Künstler. Dabei geht er auf das Leben und die Werke verschiedenster Maler ein, darunter unter anderem Adam Eslheimer, Adriaen Brouwer, Anton van Dyck und Peter Paul Rubens. Die Ausführungen werden von insgesamt 200 Abbildungen begleitet, die die Werke der besprochenen Künstler illustrieren.Geschlossen wird Heidrichs Abhandlung von einem übersichtlichen und praktischen Künstlerverzeichnis, das die Lebensdaten und kurze biografische Angaben über die einzelnen Maler enthält.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot