Angebote zu "Kieler" (32 Treffer)

Kategorien

Shops

Schulte-Wülwer:Kieler Künstler.3
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Kieler Künstler, Titelzusatz: Band 3: In der Weimarer Republik und im Nationalsozialismus 1918-1945, Autor: Schulte-Wülwer, Ulrich, Redaktion: Gesellschaft Für Kieler Stadtgeschichte, Verlag: Boyens Buchverlag // Boyens Buchverlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kunstgeschichte // Künstler // Künstlerin // Ostseeküste und // inseln // Erste Hälfte 20. Jahrhundert // 1900 bis 1950 n. Chr // einzelne Künstler // Künstlermonografien, Rubrik: Kunstgeschichte, Seiten: 480, Abbildungen: ca. 200 Abbildungen, Gewicht: 1673 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Kieler Künstler
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kieler Künstler ab 34 € als gebundene Ausgabe: Band 3: In der Weimarer Republik und im Nationalsozialismus 1918-1945. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Fischer:Das radikale Leben. Der Kieler
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Das radikale Leben. Der Kieler Maler Richard Grune und seine Zeit (1903-1984), Autor: Fischer, Rolf, Redaktion: Jensen, Jürgen, Verlag: Ludwig // Ludwig, Steve-Holger, Dr., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kiel // Kunst // Architektur // Design // Maler // Kunstmaler // Zwanzigstes Jahrhundert // Künstler // Künstlerin // Endlösung // Holocaust // Judenverfolgung // Shoah // allgemein // Deutschland // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // Bezug zu Schwulen // einzelne Künstler // Künstlermonografien // Biografien: Kunst und Unterhaltung, Rubrik: Bildende Kunst, Seiten: 231, Abbildungen: 60 schwarz-weiße Abbildungen, Informationen: Festeinband, Fadenheftung, Gewicht: 702 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Fischer:Das radikale Leben. Der Kieler
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Das radikale Leben. Der Kieler Maler Richard Grune und seine Zeit (1903-1984), Autor: Fischer, Rolf, Redaktion: Jensen, Jürgen, Verlag: Ludwig // Ludwig, Steve-Holger, Dr., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kiel // Kunst // Architektur // Design // Maler // Kunstmaler // Zwanzigstes Jahrhundert // Künstler // Künstlerin // Endlösung // Holocaust // Judenverfolgung // Shoah // allgemein // Deutschland // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // Bezug zu Schwulen // einzelne Künstler // Künstlermonografien // Biografien: Kunst und Unterhaltung, Rubrik: Bildende Kunst, Seiten: 231, Abbildungen: 60 schwarz-weiße Abbildungen, Informationen: Festeinband, Fadenheftung, Gewicht: 702 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Kieler Künstler: Kunstleben in der Kaiserzeit 1...
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kieler Künstler: Kunstleben in der Kaiserzeit 1871 - 1918 ab 34 € als gebundene Ausgabe: Band 2. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Kieler Künstler: Kunstleben in der Kaiserzeit 1...
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Grundlage bislang unbekannter Briefe, Lebenserinnerungen und Zeitungsberichte beschreibt der Autor das Kunstleben in Kiel zur Kaiserzeit. Es handelt sich um die eigenständige Fortsetzung des 2014 erschienen Bandes "Kieler Künstler - Kunstleben und Künstlereisen 1770 bis 1870".Als Standort der Kriegsmarine und der Kaiserlichen Werften wuchs die Bevölkerung im Kiel der Kaiserzeit zwar rasant, doch die kulturelle Entwicklung der Stadt hinkte deutlich hinterher. Von den lokalen Künstlerinnen und Künstlern war allein Fritz Stoltenberg in der Lage, den auswärtigen Marinemalern die Stirn zu bieten, die die Flottenpolitik des Kaisers in ihren Gemälden verherrlichten. Der erste lukrative Großauftrag, den das Kaiserreich in der neuen preußischen Provinz mit der Ausgestaltung der Aula der Kieler Gelehrtenschule zu vergeben hatte, ging an Anton von Werner. Erst mit der "Gründung der Schleswig-Holsteinischen Kunstgenossenschaft" im Jahre 1894 und der Einweihung der heutigen Kunsthalle im Jahre 1909 trat eine deutliche Verbesserung der Verhältnisse ein.Ein Schwerpunkt ist die Wiederentdeckung von Sophie Sthamer-Seelig, der wohl bedeutendsten schleswig-holsteinischen Malerin dieser Zeit. In rund 25 Biografien werden weiterhin u.a. ausführlich gewürdigt: Hans Olde, der als maßgeblicher Wegbereiter des Impressionismus in Deutschland gilt; der Architekturmaler Heinrich Heger, die Porträtmalerin Dora Arnd Raschid, die Blumenmalerin Clara von Sivers, die Landschaftsmalerin Clarita Beyer, die Volkslebenmaler Julius Fürst und Thomas Wolters sowie die Bildhauer Eduard Lürssen und Heinrich Mißfeldt.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Kieler Künstler: Kunstleben in der Kaiserzeit 1...
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf der Grundlage bislang unbekannter Briefe, Lebenserinnerungen und Zeitungsberichte beschreibt der Autor das Kunstleben in Kiel zur Kaiserzeit. Es handelt sich um die eigenständige Fortsetzung des 2014 erschienen Bandes "Kieler Künstler - Kunstleben und Künstlereisen 1770 bis 1870".Als Standort der Kriegsmarine und der Kaiserlichen Werften wuchs die Bevölkerung im Kiel der Kaiserzeit zwar rasant, doch die kulturelle Entwicklung der Stadt hinkte deutlich hinterher. Von den lokalen Künstlerinnen und Künstlern war allein Fritz Stoltenberg in der Lage, den auswärtigen Marinemalern die Stirn zu bieten, die die Flottenpolitik des Kaisers in ihren Gemälden verherrlichten. Der erste lukrative Großauftrag, den das Kaiserreich in der neuen preußischen Provinz mit der Ausgestaltung der Aula der Kieler Gelehrtenschule zu vergeben hatte, ging an Anton von Werner. Erst mit der "Gründung der Schleswig-Holsteinischen Kunstgenossenschaft" im Jahre 1894 und der Einweihung der heutigen Kunsthalle im Jahre 1909 trat eine deutliche Verbesserung der Verhältnisse ein.Ein Schwerpunkt ist die Wiederentdeckung von Sophie Sthamer-Seelig, der wohl bedeutendsten schleswig-holsteinischen Malerin dieser Zeit. In rund 25 Biografien werden weiterhin u.a. ausführlich gewürdigt: Hans Olde, der als maßgeblicher Wegbereiter des Impressionismus in Deutschland gilt; der Architekturmaler Heinrich Heger, die Porträtmalerin Dora Arnd Raschid, die Blumenmalerin Clara von Sivers, die Landschaftsmalerin Clarita Beyer, die Volkslebenmaler Julius Fürst und Thomas Wolters sowie die Bildhauer Eduard Lürssen und Heinrich Mißfeldt.

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Ostseewut / Ermittlerin Olga Island Bd.4
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als eine Urlauberin von einem Ausflug nicht zurückkehrt, wendet sich ihr Mann an die Kieler Polizei. Kriminalhauptkommissarin Olga Island findet heraus, dass die verschwundene Frau mit dem Rad zu einem Künstler unterwegs war, doch dort kam sie offenbar nie an. War der Streit des Ehepaars am Vorabend wirklich so harmlos, wie der Mann der Vermissten behauptet? Dann melden sich immer mehr verschreckte Radfahrer, die eine Gestalt mit Wolfsmaske in der Nähe des Radwegs gesehen haben wollen ...

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot
Ostseewut / Ermittlerin Olga Island Bd.4
11,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Als eine Urlauberin von einem Ausflug nicht zurückkehrt, wendet sich ihr Mann an die Kieler Polizei. Kriminalhauptkommissarin Olga Island findet heraus, dass die verschwundene Frau mit dem Rad zu einem Künstler unterwegs war, doch dort kam sie offenbar nie an. War der Streit des Ehepaars am Vorabend wirklich so harmlos, wie der Mann der Vermissten behauptet? Dann melden sich immer mehr verschreckte Radfahrer, die eine Gestalt mit Wolfsmaske in der Nähe des Radwegs gesehen haben wollen ...

Anbieter: buecher
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot